Skrill Casino Test – Geld in wenigen Minuten senden und empfangen

Als Daniel Klein und Benjamin Kullmann im Jahr 2001 Moneybookers gründeten, begann eine Erfolgsgeschichte, die bis heute anhält. Ausgestattet mit der ersten E-Geld-Lizenz von der britischen Finanzaufsicht FSA überhaupt, war es fortan möglich, Geld mit einem einzigen Klick nur auf Basis einer E-Mail-Adresse zu überweisen. Das ist im Prinzip auch heute noch so, auch wenn sich bezüglich Sicherheit und Technologie einiges geändert hat. Nach dem Rebranding von Moneybookers zu Skrill 2011 erfolgte 2015 die Übernahme durch die Paysafe Group. Vor allem in der Online Glücksspielbranche war Skrill ein Pionier im Kassenbereich. Heute können Kunden aus 200 Ländern mit Skrill in 40 Währungen bei Tausenden von Händlern bezahlen.

Top 3 Skrill Online Casinos 2021:

Casino: Bewertung: Bonus: Zum Casino:
VulkanVegas 9.5/10 1000€ Willkommensbonus 125 Freispiele als Neukunde Jetzt Spielen
Casinoin 9.1/10 200€ Willkommensbonus 15 Freispiele pro Woche Jetzt Spielen
Kingbilly 8.8/10 1000€ Willkommensbonus 200 Freispiele als Neukunde Jetzt Spielen
Informationen über Skrill
Die Firmenzentrale von Skrill
Firmenname Skrill Limited
Gründer Daniel Klein, Benjamin Kullmann (Moneybookers)
Gründungsjahr 2001
Rechtsform Kapitalgesellschaft
CEO Lorenzo Pellegrino
Mutterunternehmen Paysafe Group PLC
In DE verfügbar Ja
Zentrale/Sitz London (Großbritannien)
Mitarbeiterzahl 500
Anzahl Nutzer 40 Mio. in 200 Ländern
Umsatz 275 Mio. € (2019)
Banklizenz Ja
Finanzaufsicht Central Bank of Ireland
Kundenservice Hotline +49 302 2403 0293 (Mo. – Fr. 09:00-18:00, deutsch), Kontaktformular (deutsch), FAQ (deutsch)
Bestes Skrill Casino VulkanVegas

Was ist Skrill?

Skrill ist ein Zahlungsdienstleister aus England, das Benutzern einen umfangreichen Service rund um das Bezahlen im Internet anbietet. Wenn Benutzer sich für ein neues Konto anmelden, werden sie aufgefordert, es mit einem vorhandenen Finanzinstrument zu verknüpfen: Dies kann eine Kredit- oder Debitkarte, ein Bankkonto oder eine andere Methode sein, mit der Geld in die virtuelle Geldbörse eingezahlt werden kann.

Sobald eine Finanzierungsquelle eingerichtet wurde, kann das Geld in der Brieftasche verwendet werden, um Zahlungen zu leisten, sei es an ein Online Casino, an eine andere Person oder an einen anderen Online-Händler. Zahlungen werden in der Regel sofort verarbeitet, wobei an den Händler keine sensiblen Kontodaten übermittelt werden.

Das Unternehmen bietet auch eine Prepaid-MasterCard in vier verschiedenen Währungen an (Euro, Pfund, Dollar und polnischer Zloty). Diese Karte wird an den Benutzer gesendet und mit dessen E-Wallet verknüpft, wobei das Guthaben auf diesem Konto verwendet wird. Die Karte kann wie eine Standard-Debitkarte verwendet werden, sodass du mit der E-Wallet Einkäufe oder Abhebungen an Millionen von Standorten auf der ganzen Welt tätigen kannst.

So funktioniert die Skrill Casino Einzahlung

Um eine Einzahlung mit Skrill Einzahlung im Casino zu tätigen, musst du diese Option im eingeloggten Zustand einfach auf der Einzahlungsseite auswählen. Gib die E-Mail-Adresse ein, die du mit deinem E-Wallet-Konto verknüpft hast, sowie den Betrag, den du einzahlen möchtest. Es öffnet sich ein Popup-Fenster auf dem Bildschirm, in dem die Eingabe des Passwortes verlangt wird. Sobald du bei Skrill eingeloggt bist, brauchst du die Transaktion nur noch zu bestätigen.

Die Webseite des Zahlungsdienstleisters Skrill

Wie funktioniert Skrill 1-Tap im Casino Online?

Mit Skrill 1-Tap braucht es nur noch einen Klick, um im Casino einzuzahlen, da das mühsame Element entfällt, deine Anmeldedaten jedes Mal erneut einzugeben, wenn du eine Skrill-Einzahlung vornehmen möchtest. Nach deiner ersten Einzahlung mit Skrill 1-Tap merkt sich das Casino deine Anmeldedaten. Der Vorteil dabei ist, dass du mit Skrill bezahlen kannst, ohne Guthaben auf dem Skrill Konto zu haben. Skrill bucht den Betrag dann von deinem Konto ab, mit dem du den Skrill Account verknüpft hast. Voraussetzung für diesen Service ist, dass dein Skrill Konto vollständig mit den erforderlichen Dokumenten verifiziert wurde.

Wie funktioniert die Skrill Casino Auszahlung?

Einer der Hauptgründe, warum sich viele Spieler für diesen Bezahldienst entscheiden, ist, dass die E-Wallet auch für Casino Auszahlungen verwendet werden kann. Dabei laufen die Transaktionen in Echtzeit ab und du hast dein Geld in deiner E-Wallet, sobald das Casino deinen Auszahlungswunsch genehmigt hat. Um eine Auszahlung vorzunehmen, wähle einfach diese Option aus der Liste der verfügbaren Auszahlungsmethoden auf der Auszahlungsseite des Casinos, gib den Betrag ein und warte, bis das Casino deine Auszahlungsanforderung bearbeitet hat. Sobald das Geld in deiner virtuellen Geldbörse angekommen ist, kannst du zwischen verschiedenen Möglichkeiten wählen, um das Geld auszugeben:

  • Im Internet shoppen und mit Skrill kostenlos bezahlen
  • eine Skrill Prepaid MasterCard bestellen und das Geld am Automaten abheben oder wie eine Kreditkarte benutzen
  • das Geld auf dein Bankkonto transferieren
  • Geld an Freunde senden

Welche Gebühren und Kosten fallen mit Skrill an?

  • Geld einzahlen: 1% des Betrages
  • Geld auf Girokonto transferieren: 5,50 €
  • Geld auf Visakarte transferieren: 7,5%
  • Auslandsüberweisung: kostenlos
  • Inlandsüberweisung: 2%
  • Geld empfangen: kostenlos
  • Von Skrill zu Skrill: 2%
  • Skrill Prepaid MasterCard: 10 € / Jahr
  • Abhebung am Geldautomaten mit Skrill MasterCard: 1,75%

Wie kann ich Skrill bei Fragen kontaktieren?

Wenn du jemals Hilfe bei einer Ein- oder Auszahlung über Skrill benötigst, ist es gut zu wissen, dass sowohl unsere empfohlenen Skrill Casinos als auch das Unternehmen selbst über umfassende Kundenbetreuungsteams verfügen.

Wer die Eröffnung eines Skrill Kontos in Erwägung zieht, kann sich im sehr umfangreichen FAQ-Bereich in deutscher Sprache ausführlich informieren. Du kannst dich auch telefonisch unter +49 302 2403 0293 an das Unternehmen wenden. Die Anrufe werden nach dem Standarttarif deines Telefon-Anbieters für Ferngespräche innerhalb Deutschlands berechnet.

Schriftlich kannst du eine E-Mail mit deiner Frage an help@skrill.com schicken. Auch über das Kontaktformular auf der Skrill Homepage ist die Kontaktaufnahme möglich. Rückmeldungen dauern in der Regel 2-3 Werktage. Auch eine Kontaktaufnahme über die Social-Media-Kanäle Facebook und Twitter ist möglich.

Gibt es eine Skrill App?

Die mobile App von Skrill hat hervorragende Bewertungen im App Store von Apple (4,5 / 5 Sterne bei 2.900 Bewertungen) und im Play Store von Google (4/5 bei 91.668 Bewertungen). Mit der App auf deinem Handy hast du Zugriff auf dein Geld, wann immer du willst und wo immer du bist.

Die App von Skrill

Pros und Contras Skrill

Vorteile Skrill Nachteile Skrill
Ein- und Auszahlungen in Echtzeit Verwendung verwirkt in einigen Casinos Willkommensbonus
Möglichkeit einer Prepaid MasterCard Weitere Zahlungsmethode zur Aufladung nötig
kostenlose Ein- und Auszahlungen im Casino
Keine Übermittlung von Kontodaten an das Casino

Skrill Fazit: Seriös, schnell und empfehlenswert

Gesamtnote: 9.5/10

Das Spielen in Skrill Online Casinos bietet viele Vorteile, die wir mit diesem Beitrag aufzeigen wollten. Ein hohes Maß an Spielerschutz und sichere Transaktionen sind sicher die wichtigsten Pluspunkte. Aber auch die breite Akzeptanz ist für User immer vorteilhaft. In seiner knapp 20-jährigen Historie hat sich dieser benutzerfreundliche E-Wallet-Service das Vertrauen und den Respekt von Millionen von Spielern auf der ganzen Welt erworben. Die Verwendung von Skrill für Ein- und Auszahlungen ist eine der sichersten Möglichkeiten, um online mit echtem Geld zu spielen. Du wirst die vielen Vorteile dieser Option schnell zu schätzen wissen. Das ist unsere Überzeugung, weshalb wir den Dienst uneingeschränkt weiterempfehlen können.

Skrill FAQ-Bereich – Fragen und Antworten

Ist die Nutzung von Skrill kostenlos?

Die Registrierung ist kostenlos. Auch für Ein- und Auszahlungen im Casino fallen keine Gebühren an. Um das Skrill Konto aufzuladen und für weitere Dienste werden geringe Gebühren berechnet, die oben nachzulesen sind.

Wie kann man sich mit Skrill registrieren?

Wenn Du Skrill online noch nie zuvor verwendet hast, ist das Einrichten eines Kontos ein einfacher Vorgang. Du musst lediglich deinen Namen und deine E-Mail-Adresse angeben und ein Passwort erstellen. Anschließend musst du nur noch die Angaben durch eine E-Mail bestätigen. Einzahlungen auf das neue Konto können per Rapid Transfer (auch eine Marke der Paysafe Group) oder per Kreditkarte erfolgen. Benutzer, die sich neu bei Skrill anmelden, brauchen dafür in der Regel weniger als eine Minute.

Ist Skrill sicher?

Nach unseren Skrill Erfahrungen ist die Verwendung in Online Casinos als Zahlungsmethode sehr sicher. Beim Einloggen kommt die übliche 2-Faktor-Authentifizierung zum Schutz deiner Daten zum Tragen. Jede getätigte Transaktion wird durch eine vollständig garantierte Verschlüsselung mit maximaler Sicherheit stark vor betrügerischen Aktivitäten geschützt. Das Unternehmen wird zudem von der Central Bank of Ireland kontrolliert und reguliert.

Wird Skrill von allen Casinos online akzeptiert?

Mit wenigen Ausnahmen kannst du sehr sicher sein, dass Skrill als Zahlungsmethode auch in deinem bevorzugten Online Casino akzeptiert wird. Wir wollen nicht behaupten, dass es in allen Casinos angeboten wird, denn es gibt mittlerweile Tausende. Es gibt jedoch nur wenige mit dem Status kein Skrill Online Casino. Gerade neue Casinos, die diese Methode zunächst nicht akzeptieren, arbeiten schnell daran, sie in ihren Kassensystemen hinzuzufügen. Die Nutzung von Skrill im Casino ohne Anmeldung ist leider nicht möglich.

Wie lange dauern Casino Zahlungen mit Skrill?

Die Skrill Auszahlungsdauer wird lediglich durch die bestehende Zeitrichtlinie der einzelnen Casinos beeinflusst. Nach der Bewilligung deines Auszahlungswunsches hast du innerhalb von Sekunden Zugriff auf dein Geld.